Menü anzeigen / ausblenden

Winterferien in Oberhof

Winterferien

 

Winterferien

Nicht in allen Regionen Deutschlands verdient der Winter auch wirklich seinen Namen. Vielerorts bleiben Schnee und Eis aus, was besonders die Kinder betrübt, die gerne Rodeln oder mit dem Snowboard unterwegs sein möchten. Wenn der Winter wieder einmal auf sich warten lässt oder vielleicht ganz ausbleibt, dann ist es eine gute Idee, die Winterferien an einen Ort wie Oberhof im Thüringer Wald zu verbringen. Oberhof ist einer der bekanntesten Wintersportorte in Deutschland und wer dort seine Winterferien verbringt, der kann sich auf viel Schnee freuen.

Winterferien für die ganze Familie

Es muss nicht immer der Urlaub im Sommer sein, auch Winterferien mit der ganzen Familie sind ein unvergessliches Erlebnis. Für die Kinder bedeuten die Winterferien in Oberhof, dass sie nach Herzenslust rodeln, Skifahren und sich im Schnee austoben können und natürlich darf dabei auch eine Schneeballschlacht nicht fehlen. Die Eltern können den Urlaub nutzen, um lange Spaziergänge durch den tief verschneiten Thüringer Wald zu unternehmen und sich vom stressigen Alltag zu erholen. Die gut gespurten Loipen sind ideal für alle Mitglieder der Familie, die gerne auf Langlaufskiern stehen, um so in den Winterferien sportlich aktiv zu sein.

Willkommen im Berghotel Oberhof

Wenn die ganze Familie die Winterferien miteinander verbringt, dann muss auch die Unterkunft stimmen. Das Berghotel Oberhof ist ideal für Familien, denn neben dem Haupthaus und der Villa Silva gehört zum Berghotel Oberhof auch eine Ferienwohnung, die für Familien eine sehr gute Wahl ist. Die Gäste der Ferienwohnung genießen selbstverständlich auch den Komfort und den Service des vier Sterne Hotels, das direkt am Waldrand liegt. Die Feriengäste können im hoteleigenen Restaurant essen und natürlich auch den Wellness- und Spa-Bereich des Berghotels Oberhof nutzen. Für die Kinder gibt es im Hotel außerdem ein Spielzimmer mit Kasperletheater, ein Bällebad und eine große Wandtafel mit bunter Kreide, auch eine Kochecke und ein Puppenwagen laden zum Spielen ein.

Viel Spaß im Schnee

Der Wintersportort Oberhof ist auf die Gäste, die in den Winterferien kommen, bestens vorbereitet. Es gibt Pisten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, für erfahrene Skiläufer wie auch für alle, die vielleicht noch nicht so sicher auf den Skiern stehen, ist die passende Piste dabei. Wenn der natürliche Schnee einmal nicht so perfekt sein sollte, dann müssen sich die Skifans keine Sorgen machen, denn es gibt die DKB-Halle in Oberhof. In dieser Halle herrscht das ganze Jahr über Winter und so steht der Abfahrt bei jedem Wetter nichts mehr im Wege. Vom Hotel Oberhof aus ist die Wintersporthalle schnell erreichbar und das macht es möglich, einen schönen Ferientag ohne Probleme zu planen.

Das richtige Verwöhnprogramm

Die Winterferien im Berghotel Oberhof können auch dazu genutzt werden, um den Alltag einmal zu vergessen und die Seele baumeln zu lassen. Der optimale Ort ist der große Spa- und Wellnessbereich des Berghotels Oberhof. An einem kalten Wintertag ist es herrlich, in die heiße Sauna zu gehen, ein duftendes Aromabad zu nehmen oder sich in den Whirlpool zu legen. Auch eine Massage nach dem Skilaufen beugt Verspannungen vor und ist nicht nur für alle Skifahrer eine echte Wohltat.

Winterurlaub Thüringen

Winterfreuden mit den richtigen Schneehöhen

Winterferien in Oberhof

Spaß auf der Piste im schönen Oberhof